Sie sind hier: » Startseite
< Erneut Erfolge bei Braunschweiger Jugendserie
25.06.2018 15:35 Alter: 92 days
Kategorie: Jugend
Von: Ana Hintze

Die Greenhörner haben ihre Hörner abgestoßen


Traditionell fand in den letzten Jahren vor den Sommerferien der Harz-Cup statt. Ein Turnier speziell für die Schachanfänger gedacht, mit dem auch viele unserer jugendlicher Schachspieler und Schach-AG'ler ihre ersten Turniererfahrungen sammeln konnten und die Chance hatten, Erfolge erzielen zu können. Nachdem im letzten Jahr der Harz Cup nur noch in etwas abgespeckter Version stattfand, sollte er für 2018 komplett wegfallen. Um diese schöne Tradition aber weiterhin aufrecht zu erhalten, organisierte unser Verein kurzerhand den "Greenhorn-Cup" unter der selben Idee, insbesondere die Neulinge oder Unerfahrene im Schach im Auge zu haben ( Greenhorn = Neuling, Anfänger, Neueinsteiger).

An zwei Sonntagen wurde in 6 Runden mit 4'er Mannschaften an den Brettern gekämpft. Insgesamt hatten sich 8 Mannschaften gefunden, davon 4 aus Hildesheim (2 Mix Mannschaften, 1 U10 Mannschaft vom Verein und eine Scharnhorst Schulschach AG Mannschaft). Weiterhin nahmen Goslar, Hameln, Gronau und Bad Salzdetfurth mit ihrem Schachnachwuchs teil.

Insgesamt war das Turnier von einer sehr guten Turnierstimmung geprägt. Alle Schachspieler, Betreuer und Eltern trugen zu einer schönen, angenehmen Turnieratmosphäre ihren Anteil bei. Naturgemäß endeten an den unteren Brettern die Runden manchmal bereits nach kürzester Zeit - aber an den oberen Brettern war so manche Partie heiß umkämpft und zäh gespielt. 

Zum Schluss gab es Urkunden für alle Mannschaften und Medaillen für die Spieler der ersten drei Plätze. Hier hatten unsere Hildesheimer die Nase weit vorn.

Unsere Mix 1 Mannschaft mit Jannes, Nubar, Silas und America landeten auf dem goldigen ersten Platz, mit Silber folgte die Mix 2 Mannschaft in der Jakub, Timo, Philipp, Artur und Kaan um die Punkte spielten.

Den dritten, bronzenen Platz konnte die  Mannschaft aus Hameln nach dem ersten Spieltag weiterhin  erfolgreich verteidigen .... was aber die tolle Leistung der jüngsten teilnehmenden Mannschaft nicht schmälern soll: Zwar haarscharf am Podestplatz vorbei - dafür aber eine ganz tolle Leistung nach der kurzen Schachvereinszugehörigkeit . Unsere Hildesheimer U10 verkaufte sich Bestens und glänzte auch ohne Edelmetall . Oktawian, Henry, Nicolas, Maria, Hashem und Jafar sorgten für Überraschungen und werden hoffentlich dann in der im September folgenden U10 Landesmannschaftsmeisterschaft weiterhin so  erfolgreich aufspielen können.

Abschlusstabellen Opens internal link in current windowhier...